LMBW: „Cloud-Technologien im industriellen Umfeld“ am 11. Mai 2017 bei der iT Engineering GmbH in Pliezhausen

Vortrags-Veranstaltung „Cloud-Technologien im industriellen Umfeld“ am 11. Mai 2017 in Pliezhausen!

Auftakt der Veranstaltung bildet die Vorstellung einer konkreten Lösung zur automati­sierten Fertigung individueller Produkte mit Losgröße 1. Auf einer Cloud-Plattform können Kunden individuell die Geometrie Ihrer gewünschten Produkte gestalten und diese direkt über ein Expertensystem als Auftrag auf einer Wasserstrahlschneidanla­ge einlasten. Das Beispiel zeigt anschaulich die Anbindung einer Maschinensteuerung mit einer Cloud-Lösung und den damit verbundenen Vorteilen.

Darüber hinaus freuen wir uns auf Beiträge von:

  • Herrn Matthias E. Dietel, Leiter Technical Sales der IBM Software Group
  • Herrn Dr. Christian Schlögel, CTO der KUKA AG
  • Herrn Dipl.-Ing. Günther Hardock, Geschäftsführer Liebherr-Werk Biberach GmbH

zum Thema Cloud-Plattformen im industriellen Umfeld und Industrie 4.0 (siehe Pro­grammflyer im Anhang).

Abschluss der Veranstaltung bildet eine Diskussionsrunde mit allen Referenten zu Einsatz, Nutzen und Risiken von Cloud-Technologien im Kontext von Industrie 4.0. Die kostenfreie Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Landesnetzwerk Mechat­ronik BW und der Hochschule Darmstadt

           am 11. Mai 2017

           von 14:00-18:00 Uhr

           bei iT Engineering GmbH, Jusistraße 4, 72124 Pliezhausen

           www.ite-web.de

statt.

Weitere Informationen sowie das Programm der Veranstaltung befindet sich im Anhang.

Freuen Sie sich auf einen Nachmittag mit interessanten Vorträgen und Diskussionen sowie der Möglichkeit mit anderen Fachleuten ins Gespräch zu kommen.

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Programm-Cloud-Technologien für die Produktion-LMBW-11.05.2017-Formular.pdf)Programm-Cloud-Technologien für die Produktion[Programm-Cloud-Technologien für die Produktion]292 Kb

Weitere Informationen